Powered by MGVO.de

Veranstaltungstermine


VeranstaltungDatumBeginnEndeOrtBeschreibung / Agenda 
201-23 RVG - Aktuelle Rechtsprechung und Praxisprobleme10. März 20239:00 Uhr16:00 UhrMercure Hotel SAARBRÜCKEN SÜDZum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 201/2023
Freitag, den 10. März 2023
Mercure Hotel SAARBRÜCKEN SÜD
Zinzinger Straße 9
66117 Saarbrücken
Parkplätze kostenlos vor dem Haus!
Anmeldeschluss: 17. Februar 2023!!!
Teilnehmerzahl: maximal 20 - bitte schnell anmelden

RVG - Aktuelle Rechtsprechung
und Praxisprobleme


Referent: Horst-Reiner Enders, gepr. Bürovorsteher im Rechtsanwaltsfach,
Neuwied
Autor des Buches „RVG für Anfänger“ und Mitautor des Kommentars zum RVG Hartung/Schons/Enders und zahlreicher Aufsätze und Beiträge, erschienen in der Fachzeitschrift für Kostenrecht und Zwangsvollstreckung „Das juristische Büro“
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Rechtsfachwirtinnen / Rechtsfachwirte, Bürovorsteherinnen / Bürovorsteher im RA-Fach, Rechtsanwaltsfachangestellte und Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen. Vorkenntnisse im Bereich des RVG sollten unbedingt vorhanden sein

Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreibung lesen Sie hier

Weitere Veranstaltungsinfos 
202-2023 beA im Wechselspiel mit gerichtlichem Mahnverfahren und Zwangsvollstreckug21. Apr. 202310:00 Uhr13:00 UhrEdudip Online-PlattformZum Anmeldeformular

Online-Seminar Nr. 202/2023
Freitag, den 21. April 2023
Anmeldeschluss: 7. April 2022

beA im Wechselspiel mit gerichtlichem Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Referenten:
Ilona Cosack, ABC AnwaltsBeratung Cosack, Mainz ist beA-Bloggerin und -Expertin. Mit dem Portal bea-abc.de begleitet sie die Einführung des Elektronischen Rechtsverkehrs und des beA bereits seit Juli 2015 und
Dieter Schüll, Bürovorsteher, Düsseldorf


Beschreibung/Schwerpunkte
Zwei Experten beleuchten den Elektronischen Rechtsverkehr aus verschiedenen Blickwinkeln:
Ilona Cosack, beA-Bloggerin und Autorin und Dieter Schüll, Praktiker und Experte im Bereich Mahn- und Zwangsvollstreckung und Zwangsversteigerung führen Sie durch das Labyrinth der aktiven Nutzungspflicht des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs. Was ist zu beachten? Wie können Sie Ihren Gläubigern Vorteile verschaffen?

Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreibung lesen Sie hier


Weitere Veranstaltungsinfos