Powered by MGVO.de
Veranstaltungstermine

Veranstaltungstermine


VeranstaltungDatumBeginnEndeOrtBeschreibung / Agenda 
103-2019-Grundbuch lesen und verstehen19. Sept. 20199:0016:00 UhrCafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)Zum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 103/2019
Donnerstag, den 19. September 2019
Cafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)
(vormals Zum Schacht 6, 66287 Göttelborn)
Anmeldeschluss: 6. September 2019!!!
Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!
Grundbuch lesen und verstehen
Referenten: Claudia Groh, Notarfachangestellte, Wadgassen, und Wolfgang Lüdecke,
Notarfachreferent, prakt. Sozialwirt (Afas), Wadgassen
Zielgruppe und Themenbeschreibung: Das Seminar richtet sich an Notarfachangestellte sowie Rechtsanwaltsfachangestellte und Auszubildende, die ihre Kenntnisse über das Grundbuch vertiefen wollen, um möglichst selbständig arbeiten zu können.

Die vollständige Seminareinladung lesen Sie hier



Weitere Veranstaltungsinfos 
104-2019-Das GNotKG in der notariellen Praxis27. Sept. 20199:0016:00 UhrRomantik Hotel Linslerhof, Linslerhof 1, 66802 ÜberherrnZum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 104/2019 Freitag, den 27. September 2019 Romantik Hotel Linslerhof, Linslerhof 1, 66802 Überherrn Anmeldeschluss neu: 24. September 2019!!! Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!
Das GNotKG in der notariellen Praxis
Referent: Udo Hagemann, Notarfachreferent, 51399 Burscheid
Themenbeschreibung:
• Aktuelle Entwicklungen im Kostenrecht (z. B. Prüfvermerk nach § 15 Abs. 3 GBO)
• Auftragserteilung/Kostenschuldner/Gesamtschuldnerschaft
• Auswärtsgebühr
• Mehrere Erklärungen in einer Beurkundungsverhandlung
• Abrechnung von Entwürfen (Vorzeitige Beendigung, Serienentwürfe, Verbrauchervertrag)
• Beratungsgebühren
• Grundstückskaufverträge einschließlich weiterer Geschäfte, Finanzierungsgrundschulden
• sowie Vollzugs- und Betreuungsgebühren · Geschäftswertermittlung unter Berücksichtigung von Hinzurechnungen · Bestellung einer Finanzierungsgrundschuld mit Einschränkung der Sicherungsabrede · Wohnungs- und Teileigentum
• Vollzugs-, Betreuungs- und Treuhandgebühr
• Angebot und Annahme (ZV-Unterwerfung in der Annahme, Änderung des Angebotes,
• Fristverlängerung, vor/nach Ablauf)
• Dienstbarkeiten (Geschäftswertermittlung)
• Beschlüsse über Kapitalerhöhungen (Bar-, Sacheinlagen, Agio)
• Übernahmeerklärungen, einschließlich Einbringungsvertrag
• Registeranmeldungen, Bewertung von GmbH-Geschäftsanteilen
• Vollzugsgebühr – Besonderheiten für den elektronischen Rechtsverkehr
• Betreuungsgebühr
• Auslagen für elektronische Übermittlung
• Beschlüsse von Organen (Beschlüsse mit/ohne bestimmten Geldwert, keine Beschlüsse,
• Zustimmungsbeschlüsse, § 179a AktG)
• Mindest-/Höchstwert
• Besonderheiten bei der UG (haftungsbeschränkt)
• Mehrheit von Beschlüssen (derselbe/verschiedene Gegenstände)
• Beispiele!!!
• Abtretung von Gesellschaftsbeteiligungen
• Mitwirkung der Beteiligten bei der Wertermittlung § 95 GNotKG
• Gesellschafterliste, Wirksamkeitsbescheinigung
• Diverse Registeranmeldungen (bestimmter/unbestimmter Geldbetrag, Mindestwerte,
• ohne wirtschaftliche Bedeutung, Zweigniederlassungen-auch bei UG, Höchstwert,
• Mehrheit von Anmeldungen, Registeranmeldungen durch Notar (Eigenurkunde)
• Eheverträge/Scheidungsverfahren
• Erbbaurecht (Bestellung, Veräußerung, Änderung des Erbbauzinses/des Erbbaurechtes,
• Zustimmung zur Veräußerung)
• Testamente/Erbverträge


Die vollständige Seminareinladung lesen Sie hier




Weitere Veranstaltungsinfos 
Seminar Nr. 203/2019 RVG für Berufsanfänger und Quereinsteiger25. Okt. 20199:0016:00 UhrCafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)Zum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 203/2019
Freitag, den 25. Oktober 2019
Cafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)
(vormals Zum Schacht 6, 66287 Göttelborn)
Anmeldeschluss: 11. Oktober 2019!!!
Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!

RVG für Berufsanfänger und Quereinsteiger

Referent: Franz Breinig, Rechtsanwaltsbürovorsteher, Illingen


Das Seminar richtet sich auch an Mitarbeiter, die noch keine vertieften Erfahrungen im anwaltlichen Gebührenrecht sammeln konnten und diejenigen, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Vermittelt werden grundlegende Problemstellungen für die tägliche Praxis.

Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreibung lesen Sie hier


Weitere Veranstaltungsinfos 
105-2019 Vollzugs- und Betreuungstätigkeiten in notariellen Verträgen25. Okt. 20199:0016:00 UhrCafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)Zum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 105/2019
Freitag, den 25. Oktober 2019
Cafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)
(vormals Zum Schacht 6, 66287 Göttelborn)
Anmeldeschluss: 11. Oktober 2019!!!
Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!

Vollzugs- und Betreuungstätigkeiten in notariellen Verträgen

Referenten: Lothar Keller, Notarfachreferent, Heusweiler, und Wolfgang Lüdecke, Notarfachreferent, prakt. Sozialwirt (Afas), Wadgassen
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Notarfachangestellte und Auszubildende, die ihre Kenntnisse bei der Abwicklung von notariellen Verträgen erweitern und vertiefen wollen. Es ist auch für Quereinsteiger geeignet.


Die vollständige Seminareinladung lesen Sie hier



Weitere Veranstaltungsinfos 
Seminar Nr. 106/2019 Das Seminar fürs Notariat Teil 1. Familienrecht Teil 2. Überlassungsvertrag24. Nov. 201915:0026. Nov. 2019, 14:00 UhrHotel Burg Bollendorf in 54669 BollendorfZum Anmeldeformular

Intensivseminar Nr. 106/2019 mit Zertifikatsmöglichkeit
Das 3-Tagesseminar findet vom 24. November 2019 bis zum 26. November 2019
im Hotel Burg Bollendorf, 54669 Bollendorf/Eifel, statt.

Anmeldeschluss: 8. November 2019

Das Seminar fürs Notariat
Teil 1: Familienrecht
Teil 2: Überlassungsvertrag



Referenten: Lothar Keller, Notarfachreferent, Heusweiler, und
Wolfgang Lüdecke, Notarfachreferent und prakt. Sozialwirt (AfAS), Wadgassen

Zertifikatstest
Wir bieten interessierten Teilnehmern die Möglichkeit an, am Ende des Seminars durch einen schriftlichen Test die erfolgreiche Teilnahme am Seminar nachzuweisen. Eine Benotung der Testleistung erfolgt nicht. Für eine Teilnahme am Test können Sie sich im Seminar entscheiden und anmelden. Zusätzliche Kosten entstehen Ihnen dadurch nicht.

Zielgruppe:
Das Seminar bietet erfahrenen Notarfachangestellten, Notarfachassistenten, Notarfachreferenten und Notarfachwirten sowie Sachbearbeitern von Grundstücksabteilungen die ständig erforderliche Weiterbildung.

Beginn, Ende und Anmeldefrist:
Das Seminar beginnt am Sonntag, den 24. November 2019 um 15.00 Uhr und endet am Dienstag, den 26. November 2019 gegen 14.00 Uhr.
Sonderleistungen:
Im Seminarpreis sind Übernachtung und Vollpension, Pausenkaffee und Mineralwasser während des Unterrichts – ansonsten ohne Getränke – enthalten.
Jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Skript der Seminarthemen, wenn möglich in Form von Fachbüchern des Notarverlages.



Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreigung lesen Sie hier


Weitere Veranstaltungsinfos 
Seminar Nr. 204/2019 Titulierung und Zwangsvollstreckung auf der Überholspur - national und international -29. Nov. 20199:0016:00 UhrRomantik Hotel Linslerhof, Linslerhof 1, 66802 ÜberherrnZum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 204/2019
Freitag, den 29.11.2019
Romantik Hotel Linslerhof, Linslerhof 1, 66802 Überherrn
Anmeldeschluss: 14. Oktober 2019
Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!
Titulierung und Zwangsvollstreckung auf der Überholspur
- national und international -
Besondere Herausforderungen an die tägliche ZV-Sachbearbeitung aus der Praxis für die Praxis!


Referent: Dieter Schüll, Bürovorsteher

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an, Rechtsanwaltsfachangestellte, Rechtsfachwirtinnen / Rechtsfachwirte, Bürovorste-herinnen / Bürovorsteher im RA-Fach, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte. Vorkenntnisse im Bereich der Zwangsvollstreckung sollten unbedingt vorhanden sein..

Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreibung lesen Sie hier


Weitere Veranstaltungsinfos 
107-2019 Erbrecht4. Dez. 20199:0016:00 UhrCafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)Zum Anmeldeformular

Ganztagesseminar Nr. 107/2019
Mittwoch, den 4. Dezember 2019
Cafécantine „Flöz“, Am Campus 2, 66287 Göttelborn (Campus Nord)
(vormals Zum Schacht 6, 66287 Göttelborn)
Anmeldeschluss: 20. November 2019!!!
Achtung: Die Seminarplätze sind limitiert, deshalb schnell anmelden!

Erbrecht

Referenten: Lothar Keller, Notarfachreferent, Heusweiler, und Wolfgang Lüdecke, Notarfachreferent, prakt. Sozialwirt (Afas), Wadgassen


Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Notarfachangestellte und Rechtsanwaltsfachangestellte sowie Auszubildende, die erweiterte Kenntnisse im Erbrecht erwerben wollen. Es ist auch für Quereinsteiger geeignet.


Die vollständige Seminareinladung mit Themenbeschreibung lesen Sie hier



Weitere Veranstaltungsinfos